Rechtsanwalt

Asylrecht

Das Asylrecht oder Flüchtlingsrecht wird in einer Reihe von deutschen Regelungen (Aufenthaltsrecht, Asylverfahrensrecht), europäischen Normen (Qualifikationsrichtlinie) und internationalen Gesetzen (Genfer Flüchtlingskonvention) geregelt. In Art. 16a Abs. 1 des deutschen Grundgesetzes heißt es: Politisch Verfolgte genießen Asylrecht. Die konkreten Regelungen unterscheiden jedoch zwischen dem Recht auf Asyl aus politischen Gründen, dem Vorliegen von Flüchtlingseigenschaften auch aus …

Asylrecht Weiterlesen »

Scheinehe

Von einer „Scheinehe“ wird im Ausländerrecht bei einer Heirat gesprochen, die zwischen einem Deutschen oder einem Ausländer mit deutscher Aufenthaltsgenehmigung und einem Ausländer ohne Aufenthaltserlaubnis geschlossen wird und die alleine dazu dient, dem Ausländer eine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland oder einem anderen Mitgliedsstaat zu verschaffen. Es liegt in der Natur der „Scheinehe“ oder „Zweckehe“, dass diese …

Scheinehe Weiterlesen »

Geschäftsvisum (Businessvisum)

Ein gültiges Geschäftsvisum muss für jede Einreise von Ausländern nach Deutschland vorliegen, die in Deutschland erwerbstätig werden wollen. Insbesondere für die Gründung einer Firma benötigen Sie in Deutschland ein entsprechendes Geschäftsvisum. Voraussetzungen: die regionale Industrie- und Handelskammer prüft, ob Ihre Geschäftsidee positive Auswirkungen auf die Wirtschaft erwarten lässt und ein übergeordnetes wirtschaftliches Interesse oder ein …

Geschäftsvisum (Businessvisum) Weiterlesen »

Familienrecht

Im Bereich des Ehe- und Familienrechts steht Ihnen Rechtsanwalt Thomas Krautzig bei allen Fragen und Problemen im Zusammenhang mit ehelichen und nichtehelichen Lebensgemeinschaften zur Seite. Eheschließung und Verpartnerung Was ist vor einer Eheschließung oder Verpartnerung zu bedenken? Rechtsanwalt Thomas Krautzig berät Sie kompetent und ausführlich über die gesetzlichen Rechte und Pflichten einer Eheschließung oder Verpartnerung. …

Familienrecht Weiterlesen »

Arbeitsvisum (Blue-Card-Regelung)

Ein gültiges Arbeitsvisum muss für jede Einreise von Ausländern nach Deutschland vorliegen, die in Deutschland erwerbstätig werden wollen. Dies gilt für die Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit (Geschäftsvisum) sowie für die Anstellung in einem Arbeitsverhältnis (Arbeitsvisum).

Thomas Krautzig – Vita

Rechtsgebiete: Ausländerrecht und Familienrecht. Rechtsanwalt Thomas Krautzig, geboren 1974 in München Von 2006 bis 2013 arbeitete Thomas Krautzig als niedergelassener Rechtsanwalt in Berlin Pankow. Seit 2013 befindet sich die Kanzlei in der Bürogemeinschaft „Rechtsanwälte im MehringHof“. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen von Beginn an auf den Rechtgebieten Ausländerrecht und Familienrecht. Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu …

Thomas Krautzig – Vita Weiterlesen »